Anzeigen Kampagne für das Asien-Restaurant GOI

Ein asiatischer Schnell-Imbiss wollte eine spektakuläre Anzeigen Kampagne. So entstanden Texte in ergreifendem, authentischem Restaurant-asiatisch („lauch rei ente supp is saaf ni suviel“).

Die Texte wurden bald darauf auch als Gedicht in Sternekoch Vincent Klinks kulinarischer Streitschrift in „Häuptling Eigener Herd“ abgedruckt – unter dem Titel „wi binge au speise na hauze“.

Die Agentur war BBDO Stuttgart unter Leitung von Armin Jochum; das Art Work erschuf Marcus Widmann. Und der Text und die Idee stammen von Achim Szymanski.

Anzeigen für Stadtmagazinen für ein Thai Restaurant
Anzeigen für ein Thai Restaurant
Anzeigen Kampagne für eine Thai Restaurant